+49 (0) 761 7071333 ccf@ccfreiburg.de

Spendenkampagne Heimathafen Phase 2

Was ist das Heimathafenprojekt?

Es geht um den Umbau und die Renovierung des CCCafés (ehemals JuCa) der Calvary Chapel Freiburg gegenüber vom Kinosaal in der Innenstadt. Diese Räumlichkeiten werden auch von Freunden und Partnern der CCF genutzt (wie z.B. der Perspektive Freiburg oder Campus Connect Freiburg) sowie für die Arbeit der Calvary Chapel Freiburg. Es soll ein Raum sein für Wohnzimmerkonzerte, Workshops, Vorträge, Mittagstischgemeinschaft, Café oder Kinder- und Jugendarbeit.

Worum geht es in der Phase 2?

In der 1. Phase wurde der Rohumbau und die Renovierung der Wände, des Bodens und sämtlicher Leitungen abgeschlossen. Phase 2 konzentriert sich auf den Innenausbau und die Inneneinrichtung. Hierfür arbeiten wir mit der P3-Werkstatt zusammen. Einer integrativen Schreinerwerkstatt, welche Menschen mit Flüchtlings- und Migrationshintergrund schulische und handwerkliche Ausbildungen ermöglicht. Phase 2 hat zwei Spendenziele bis Ende Oktober 2019: 12.000 € oder weitere 5.000 €, also 17.000 €, mit denen wir das Projekt voraussichtlich weitestgehend abschließen könnten.

Warum sollte ich dieses Projekt unterstützen?

Das Besondere an dieser Phase ist der doppelte Segen deiner Spende! Dadurch, dass wir mit P3 zusammenarbeiten, hilfst du jungen, geflüchteten Menschen ihren Einstieg in Deutschland mit guten Voraussetzungen zu beginnen. Und gleichzeitig segnest du jeden Gast des Heimathafens, indem du Schönheit in diesem Raum ermöglichst. Schönheit hat eine einladende Wirkung und ermöglicht es Menschen, sich zuhause zu fühlen.

Danke, dass ihr mit der Finanzierung der 1. Spendenkampagne das Vorhaben der Erneuerung der Räumlichkeiten bestätigt habt! Wir sind zuversichtlich, dass wir mit Gottes Hilfe und deiner Spende dieses Projekt zu einem guten Abschluss bringen können!


Erinnerung Sommermodus – Reminder Summer Break

Am 21. Juli beginnt der Sommermodus. D.h. ein Sonntagvormittagsgottesdienst um 10.00 Uhr auf Deutsch und Englisch. Der Sommermodus endet am 15. September. Ab dem 15. September feiern wir wieder wie gewohnt zwei Gottesdienste am Sonntagvormittag um 9:30 Uhr (DE) und 11:30 Uhr (DE/EN). Während dem Sommermodus pausiert Church At Five vom 18. August bis einschließlich 08. September! Church At Five startet wieder ab dem 15. September um 17:00 Uhr. Während dem Sommermodus pausiert der Mittwochsgottesdienst vom 21. August bis einschließlich 11. September. Der Mittwochsgottesdienst startet wieder ab dem 18. September um 19:30 Uhr.

From the 21. of July the Sunday service starts at 10.00 a.m. (summer break) in English and German. The summer break will end at the 15th of September with two services at 9:30 (DE) and 11:30 a.m. (DE/EN). Church At Five will have a four week summer break from the 18th of August and will start again at the 8th of September. Also the Wednesdayservice will have a summer break from the 21th of August and will start again at the 11th of September.


calvaryfreiburg

  • 47
  • 1
  • 25
  • 2
  • 81
  • 2
  • 128
  • 1
  • 51
  • 0
  • 52
  • 4

@CalvaryFreiburg


Sonntags // Sundays 9.30 & 11.30

Das Evangelium nach Lukas / The Gospel of Luke

Lukas – ein Arzt – berichtet uns, dass sein Evangelium auf der Darstellung von Augenzeugen beruht, die Jesus während seinem Wirken auf dieser Erde begleitet haben. Lukas stellt uns Jesus Christus als wahren Menschen vor, der gekommen ist, “um zu suchen und zu retten, was verloren ist.” (Lukas 19,10)
Luke – a physician – tells us that his writings (Luke & Acts) are based on eyewitness accounts, of people who knew and followed Jesus during his earthly ministry. Luke presents us Jesus Christ as the true human being who “came to seek and to save the lost.” (Luke 19:10)

Church At Five-Sundays 5:00 p.m.

Esther

 Esther is the story of God‘s providence. Although God is never mentioned in the entire book it’s clear that he is in control, working behind the scenes to save his people. This book Invites intrigue instantly. It is filled from start to finish with romance, secrets, beauty pageants,  deceptive  plots and  remarkable  triumphs over evil.  On top of all of this; it teaches us the lesson of self-sacrifice. Esther famously saves the Jewish people and gives us the line: “If I perish, I perish” 

Mittwochabends
19:30

Epheserbrief

Worin suchst du deine Identität? Der Brief an die Epheser hilft uns dabei unsere Identität in Christus zu suchen und nach dieser neuen Identität – die uns aus Gnade geschenkt ist – auch praktisch zu leben. Er zeigt uns darüber hinaus, dass unsere Rolle als Christen über ein ‘individuelles Christ-Sein’ hinaus geht und wir als ganze Kirche Jesu Christi eine große Rolle im Drama der kosmischen Erlösung dieser Welt spielen.

Calvary Chapel Freiburg City Location

Zur Ehre Gottes wollen wir in Freiburg und darüber hinaus Menschen mit dem Evangelium von Jesus Christus erreichen, sie zu hingegebenen Jüngern Jesu Christi machen, die Gott verherrlichen, die Gemeinde lieben und der Stadt dienen.