01.06.2018// Die moderne Wissenschaft ist von atheistischen Ideen durchdrungen. Selbst die Theologie operiert heutzutage nach der Prämisse „als ob Gott nicht existiere“ und verdeutlicht damit, wie stark diese Weltanschauung die wichtigsten meinungsbildenden Institutionen unserer Gesellschaft im Griff hat. Dennoch sind atheistische Ideen oft nicht direkt als solche auszumachen, da sie sich im Uni-Alltag gerne hinter den vermittelten Sachthemen verstecken.

Studentenfutter 15/2018 Entstehung des Atheismus
Studentenfutter

 
 
00:00 / 1:42:26
 
1X