Philipper 3,1-21 // Alexander Röhm

Die beiden größten und schädlichsten Einflüsse auf die Gemeinde sind einerseits Gesetzlichkeit und andererseits Materialismus. Vor beiden Einstellungen warnt Paulus. Das Leben eines Christen ist gekennzeichnet durch tägliche Gnade. Und nicht, durch äußerliche Rituale und gesetzliche Vorschriften. Luxus, Fitness oder Karriere zu unserem “Stolz” zu machen, entfernt uns von Gott. Und daher sagt Paulus: “Jesus Christus ist unser ganzer Stolz!”

Calvary Chapel Freiburg - Alle Predigten
Philipper 3,1-21 - Jesus Christus ist unser ganzer Stolz (DE)
/