Philipper 1,1-11 // Alexander Röhm

Paulus ist Gefangener des Kaisers Cäsar Nero in Rom. Trotz seiner Inhaftierung und möglichen Hinrichtung hat er weder Furcht noch Bitterkeit. Im Gegenteil. Freude erfüllt ihn, weil er hat, was einen reifen Christen auszeichnet: Das Jesus Mindset. Paulus schaut nicht auf die ermüdenden Umstände, sondern auf Gottes Größe. Er ist begeistert, wie Gott ihn, Paulus, und die Philipper zu einem Team gemacht hat. Nicht Sorgen bestimmen seine Zukunftsgedanken, sondern Zuversicht und Glauben. Er weiß, dass ihr gemeinsamer Einsatz für das Evangelium sich lohnt, weil Gott treu ist!

Philipper 1,1-11 – Freundschaft, Freude und Einheit im Einsatz fürs Evangelium (DE)
Philipper

 
Play/Pause Episode
00:00 / 46:00
Rewind 30 Seconds
1X